Mission

Hier könnt ihr schauen, in welche Regionen wir Missionare ausgesandt haben und was sie dort machen:

Simon und Saliha

Simon und Saliha – Südafrika

Wir sind Saliha und Simon Ebert und schon lange ein Teil dieser Gemeinde. Momentan sind wir als Missionare in Südafrika und arbeiten dort in einem Projekt mit dem Namen Melusi Christian Community mit (für mehr Infos: https://www.melusi.com/). Dort unterstützen wir vor allem den Dienst mit wohnungslose Männer und Familien, Kinder und Jugendliche aus den Armenvierteln.

Ausgesandt sind wir vom WEC International. Wer uns unterstützen möchte, darf dies gerne im Gebet oder im Geben auf folgendes Konto tun:

WEC International
IBAN: DE34 5019 0000 0004 1320 09
Frankfurter Volksbank

Verwendungszweck:
Zeile 1: Saliha und Simon Ebert
Zeile 2: Deine Adresse (für Spendenbescheinigung)

Raum der Stille

Tikwa e.V. in Herrnhut 

ist ein 2003 gegründeter Verein, der ursprünglich als christlich-therapeutische Gemeinschaft in Berthelsdorf seine Arbeit begann und 2010 nach Herrnhut gezogen ist. 
Auf Grund verschiedener Umstände wurde 2018 die therapeutische Gemeinschaft beendet und die Ausrichtung umstrukturiert. 

Ebenso wie die Gemeinde sind wir Teil der AMBD (Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Brüdergemeinden in Deutschland).

Tikwa e.V. hat heute folgende Arbeitsbereiche und Angebote:

• traumasensible Seelsorge, Coaching und Supervision (Maike Behn)

• System- und Familienaufstellungen (Maike Behn u. Carsten Stein)

• Vorträge zum Thema der transgenerationalen Weitergabe von Traumata (Carsten Stein)

• Gästezimmer und Ferienwohnung für Auszeiten und Urlaube (Kerstin Stein – www.fewo-herrnhut.de)

Mehr dazu unter www.verein-tikwa.de

Familie Pfund – WEC Missionshaus Eppstein

Im Jahr 2008 wurden wir als Familie von der Gemeinde nach Gambia ausgesandt. Nach wenigen Monaten mussten wir wieder nach Deutschland zurückkehren.
Unser Platz ist jetzt in der Heimatzentrale des Weltweiten Einsatz für Christus.

Wir arbeiten im Missionshaus, damit Missionare zu ihren Einsatzfeldern kommen um Unerreichten Menschen die Liebe von Jesus zu bringen.

Die herzliche Verbindung zur Gemeinde ist uns sehr wichtig und eine große Ermutigung.
Wer uns unterstützen möchte kann das z.B. durch Gebet, praktische Arbeitseinsätze oder Spenden tun.

WEC International
Frankfurter Volksbank
IBAN: DE34 5019 0000 0004 1320 09
Verwendungszweck: Familie Pfund / Deine Adresse (für Spendenbescheinigung)